Tag des Schreiners 2018

In ganz Bayern öffneten die bayerischen Innungsschreiner am Wochenende 10. und 11. November 2018 ihre Werkstätten zum Tag des Schreiners. Bayernweit erlebten rund 60.000 Besucher eine Schreinerwerkstatt hautnah und konnten an vielfältigen Aktionen teilnehmen.


Nächster Tag des Schreiners

In diesem Jahr öffnen die bayerischen Innungsschreiner am 9. und 10. November 2019 wieder ihre Werkstatttüren.

Attraktives Programm

In den vielfältigen Innungsbetrieben präsentierten die Schreiner ihr Handwerk und boten zahlreiche Attraktionen. Neben der Faszination, bei Vorführungen die Verbindung von traditionellem Handwerk und Hightech hautnah erleben zu können, bauten die Besucher selbst Vogelhäuser, Bilderrahmen oder Weihnachtsdekoration oder hobelten Zirbenspäne. Das Interesse der Gäste weckten hilfreiche Informationen zur Gebäudesicherheit oder zu altersgerechtem Wohnen, aber auch Kochvorführungen in Musterküchen oder eine persönliche Beratung zu aktuellen Wohntrends. Besonders reizvoll für den Laien war nicht nur der Blick in die Ausstellung von hochwertigen Möbeln und Inneneinrichtungen, sondern zu erleben, wie das einzelnen Produkt Stück für Stück gefertigt wird. Nicht zuletzt luden eine herzhafte Brotzeit oder selbstgebackene Kuchen die Gäste zum Verweilen ein und ermöglichten entspannte Gespräche in einzigartiger Werkstattatmosphäre.

Alles zum Ausbildungsberuf Schreiner

Zahlreiche junge Gäste und deren Eltern nutzten den Tag dafür, sich über den Ausbildungsberuf des Schreiners zu informieren. Der Schreinermeister stand für Fragen zur Verfügung. Viele Auszubildende berichteten von ihren Erlebnissen im Schreineralltag und führten ihre bereits erlernten Handwerkstechniken vor.

Gewinnspiel für Besucher

Unter allen Werkstattgästen wurden zwei Hightech-E-Bikes der bayerischen Manufaktur Elektrolyte im exklusiven Schreiner-Design verlost. Die Gewinn-Coupons lagen in allen teilnehmenden Betrieben für die Besucher aus.

Die Verlosung fand bei der Herbst-Mitgliederversammlung 2018 der bayerischen Innungsschreiner statt. Unter den Augen der Delegierten zog ein Schreiner als „Glücksfee“ die Lose der beiden Gewinner der E-Bikes. Die beiden Besucher waren zu Gast in der Schreinerei Seelos – Wohnen und Leben in 87672 Roßhaupten (Schreinerinnung Füssen) und bei der Herrmann GmbH – die Möbelwerkstätte in 86733 Alerheim (Schreinerinnung Donau-Ries).

Neuer Hauptgewinn: Der Vorradler – ein exklusives E-Bike mit modernster Technik. www.electrolyte.bike

Spenden für Aktion Sternstunden

Zum Tag des Schreiners und in den Wochen danach wurden wieder Spenden zugunsten der Aktion Sternstunden gesammelt. Die bayerischen Innungsschreiner und ihre Kunden zeigen damit ihr Engagement zugunsten von Kindern in Not. Der FSH Bayern übergab die beachtliche Spendensumme i. H. v. 57.000 Euro am 14. Dezember 2018 im Rahmen einer Sendung des Bayerischen Rundfunks auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt an Sternstunden.


Impressionen vom Tag des Schreiners 2018


Spendenaktionen zum Tag des Schreiners

Zum Tag des Schreiners am 10. und 11. November 2018 und auch in den Wochen danach sammeln die Innungsschreiner gemeinsam mit ihren Kunden wieder Spenden für die Aktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks. Mit der Benefizaktion unterstützt der Bayerische Rundfunk seit vielen Jahren Kinder in Not. Der gesamte Erlös der teilnehmenden bayerischen Innungsschreiner wird an die Aktion Sternstunden übergeben.


Folgende Betriebe nahmen am Tag des Schreiners 2018 teil:

Suche nach Betrieben in Ihrer Nähe

Suchen im Umkreis von

5 km
10 km
20 km
50 km
100 km
Leider konnten wir mit den eingegebenen Werten keinen Betrieb finden. Bitte erweitern Sie Ihre Filter oder erweitern Sie die Umkreissuche.